Make Do

Termine

von Grayson Millwood (The Farm)

Altersempfehlung: ab 8 Jahren / ab 3. Klasse

Spielort: Podewil

Jedes Kind kennt sie, sogar manche Erwachsene haben sie: imaginäre Freunde. Doch es ist nicht immer Ausdruck von Einsamkeit, wenn man sich unsichtbare Begleiter wünscht. Denn dazu braucht es etwas, das in allen von uns steckt: Es braucht Fantasie. Viel Fantasie! Und was man mit imaginären Freunden alles machen kann: reden, tanzen, lachen, weinen, eine Band gründen …

Der Held in dieser Geschichte pflanzt sich seine Freunde wie Blumen auf seinem eigenen Stück Land. Doch was nun? Muss man diese frischen Menschen jetzt erziehen wie ein Kind? Kann man bestimmen, wie solche Freunde sich benehmen, worauf sie Lust haben – dass sie Dich mögen?

Eine magische Geschichte über inneres und äußeres Wachstum, über Werden und Vergehen, über Freundschaft und Streit und die Erkenntnis, dass sich im Leben nichts vorhersagen lässt.

(c) René Löffler

(c) René Löffler

Premiere: 17.05.2017

Idee und Choreografie: Grayson Millwood (The Farm)
Tanz: Hyaejin Lee, Sergio Mendes, Benjamin Pohlig
Sounddesign: Johannes Malfatti
Text: Jeff Wood
Bühnenbild: Brad Hwang
Licht: Martin Pilz

Vermittlung Tanz