Schutz- und Hygienevorschriften

 

Für Ihren Besuch bei TANZKOMPLIZEN im Podewil beachten Sie bitte folgende Schutz- und Hygienevorschriften:

 

Ticketkauf
Wir bevorzugen den Online-Ticketkauf über unser Ticket-Formular bzw. die bargeldlose Ticketzahlung an der Abendkasse (EC, Kreditkarte, Apple Pay, Google Pay).

Einlassbedingungen / Testpflicht
Für den Einlass zur Veranstaltung benötigen Sie

  • einen negativen Antigen-Schnelltests oder PCR-Test nicht älter als 24 h, ausgestellt von einem anerkannten PoC-Testcenter (Selbsttests sind nicht anerkannt | für Kinder unter 6 Jahren wird kein Testnachweis benötigt | bei Schüler*innen, die einer regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, erfolgt der Nachweis durch Schülerausweis oder BVG-Karte) oder
  • den Nachweis eines vollständigen Impfschutzes mit einem von der EU zugelassenen Impfstoff (der vollständige Impfschutz wird 14 Tage nach der Zweitimpfung erreicht) oder
  • einen Genesungsnachweis, d.h. entweder eine Bescheinigung eines mehr als 6 Monate zurückliegenden positiven PCR-Tests in Verbindung mit mindestens einer Impfung gegen Covid-19 oder eines mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendem positiven PCR-Testergebnisses.
  • Besucher*innen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem an COVID-19-Erkrankten hatten oder selbst an einem Infekt der oberen Atemwege leiden, dürfen an den Veranstaltungen nicht teilnehmen. Wir bitten um rechtzeitige Absage per E-Mail unter tickets@tanzkomplizen.de

Maskenpflicht und Mindestabstand
Das Tragen einer FFP2-Maske ist im gesamten Gebäude verpflichtend – vor und nach der Vorstellung. Am zugewiesenen Platz während der Vorstellung kann die Maske abgesetzt werden. Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit, für Kinder zwischen 6 bis 15 Jahren ist eine medizinische Maske ausreichend.

Bitte halten Sie mindestens 1,5m Abstand zu anderen Gästen (ausgenommen Familien, Paare, und Personen, die in einem Haushalt leben). Am Sitzplatz können in einem Haushalt lebende Personen ohne Abstand nebeneinander sitzen, zu anderen Personen wird ein Abstand von mind. 1m berücksichtigt. Für Schulklassen gilt: Schulklassen und Kitagruppen werden innerhalb ihrer Klasse/Gruppe ohne Abstand platziert. Es wird ein Abstand von mindestens zwei Sitzplätzen bzw. einer Sitzreihe zu anderen Klassen/Gruppen berücksichtigt.

Kontakterfassung
Bei Anmeldung bzw. Ticketkauf vor Ort sind Sie verpflichtet, folgende Angaben zu hinterlassen: Vor- und Zuname, vollständige Anschrift und Telefonnumer. Die Besucherdaten von Schul- und Kitagruppen werden über die jeweiligen Aufsichtspersonen erfasst.
Die Daten dienen ausschließlich der Kontaktnachverfolgung im Falle einer bestätigten Infektionskette und werden nach Ablauf von 4 Wochen gemäß § 17 DSGVO vernichtet.

Platzzuteilung
Bei der Kartenausgabe erfolgt die Platzzuteilung. Anhand eines Sitzplans erfolgt unter Berücksichtigung des Mindestabstands die Zuteilung der Plätze. Jeder/r Besucher*innen erhält eine Platznummer und ist aufgefordert, genau diesen Sitzplatz einzunehmen.

Weitere Hygiene- und Schutzmaßnahmen
– Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der Händedesinfektion im Eingangsbereich und auf den Toiletten.
– Bitte halten Sie sich so kurz als möglich in den Innenräumen auf.
– Der Besuch der Sanitäranlagen ist nur einzeln gestattet, da andernfalls der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.
– Während der Vorstellungen erfolgt ein konstanter Luftaustausch über eine maschinelle Raumlufttechnische Anlage mit einer Kapazität für 100 Personen.

Alle Darsteller*innen sowie technische und organisatorische Mitarbeiter*innen vor Ort sind tagesaktuell auf Sars-CoV2 negativ getestet bzw. weisen einen vollständigen Impfschutz nach.

Entsprechend der aktuellen Entwicklung und Forschungslage werden einzelne Punkte oder die gesamten Vorschriften ggf. laufend aktualisiert bzw. angepasst.